Rezepte mit Schwein

Geschnetzeltes mit Lauch und Champignons

Zutaten für 4 Personen

500g Schweinegeschnetzeltes
Pfeffer
1 EL Mehl
3 kleine Stangen Lauch
300g Champignons
2 EL Öl
1 Knoblauchzehe
200 ml heiße Fleischbrühe
2 EL Sojasauce
Salz
1 TL mildes Currypulver

Das Geschnetzelte pfeffern und ganz leicht mit Mehl bestäuben.
Die Lauchstangen putzen, waschen und in Ringe schneiden.
Die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben und in dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen . Die Fleischstreifen hinzufügen und scharf anbraten.
Lauchringe und Champignonscheiben zugeben und unter Wenden 3 Minuten mitbraten.

Den Knoblauch schälen und dazupressen.
Die Brühe und Sojasauce aufgießen und das Geschnetzelte bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Currypulver pikant abschmecken.

Dazu schmecken Reis, Nudeln oder Kartoffelpüree
und ein Salat