Rezepte mit Schwein

Knuspriger Schweinebauch mit Honig

Zutaten für 4 Personen

600 g Schweinebauch mit Schwarte
1 Knoblauchzehe
2-3 EL Pökelsalz
gemahlener Pfeffer
1 Msp. Kümmel
1 EL Tafelsenf (mittelscharf)
1 EL Tannenhonig oder anderer würziger Honig

Die Schwarte des Schweinebauchs kreuzweise
einschneiden. Den Knoblauch mit Pökelsalz, Pfeffer
und Kümmel im Mörser zerstoßen und die Paste mit
Senf vermischen. Die Schwarte des Schweinebauchs
mit der Paste einreiben.

Das Fleisch in einen Kunststoffbeutel geben und fest
verschließen und den Schweinebauch dann im
Wasserbad bei 80°C zwei Stunden ziehen lassen.

Den Backofen auf 80°C vorheizen. Den Schweinebauch
aus dem Beutel nehmen, dabei den entstandenen
Fond auffangen. Das Fleisch in einer Pfanne auf
der Hautseite langsam bei mittlerer Hitze anbraten
bis die Haut gebräunt und schön kross ist. Vom Herd
nehmen und den Schweinebauch auf die Fleischseite
drehen. Den Fond angießen und den Schweinebauch
im Ofen noch etwa zwei Stunden garen.

Den Grill vorheizen. Die Schwarte mit dem Honig
bestreichen und kurz unter dem heißen Grill karamellisieren
lassen. Herausnehmen, den Schweinebauch in
Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten und dazu
Blattsalate mit einem süßen Senfdressing servieren.