Rezepte mit Schwein

Polpette (Fleischklößchen in Tomatensoße)

Zutaten für Personen

Fleischteig
500g gemischtes Hackfleisch
1 TL Salz, Pfeffer
½ Zwiebel, fein geschnitten
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
½ Bund Petersilie, fein gewiegt
3 EL geriebener Parmesan
1 Ei
3 EL Öl zum Braten

Tomatensauce
1 EL Zwiebel, fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
3 EL Tomatenmark
etwa ¼ l heißes Wasser
½ TL Salz
1 Prise Zucker

Hackfleisch mit Salz bestreuen, mit angefeuchteter Hand gut durchkneten. Mit allen übrigen Zutaten vermischen und abschmecken. Aus dem Fleischteig etwa 20 Klößchen in Tischtennisballgröße formen.
Öl im Schmortopf erhitzen. Wenn Klößchen rundum braun und knusprig angebraten sind, aus dem Topf nehmen.

Für die Tomatensauce im gleichen Bratfett Zwiebel und Knoblauch andünsten, dann das Tomatenmark zugeben. Nach und nach mit heißem Wasser aufgießen, mit Salz und Zucker würzen.
Die Klößchen in der Tomatensauce etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Beilagen: Polenta, Salzkartoffeln, Nudeln, Brühreis